ACHTUNG:Dieser Link öffnet die Alien-Fun Seite! MUSIK INHALT ASTRONOMIE GALERIE FREEWARE MUSIK LINKLISTE NEWS KONTAKT

 SONNENSYSTEM 

 SONNE 

 MERKUR 

 VENUS 

 ERDE 

 MOND 

 MARS 

 JUPITER 

 SATURN 

 URANUS 

 NEPTUN 

 PLUTO 

 

Merkur. Quelle:NASA

MERKUR

 DER INNERSTE PLANET IM SYSTEM


 

ENTFERNUNG ZUR SONNE:

     57,9 Millionen km

DURCHMESSER:

4 878 km

MASSE:  (Erde = 1)

0,055

MONDE:

0

Der Merkur ist der kleinste der vier inneren Planeten. Als innerer Planet zeigt er Phasengestalten. Merkur umläuft die Sonne in
88 Tagen und dreht sich in 58,7 Tagen um sich selbst (Siderisch). Er hat mit 47,89 km/s die schnellste Bahngeschwindigkeit aller
Planeten.

Von der Oberfläche war nur wenig bekannt, bis die Raumsonde Mariner 1974 und 1975, Bilder vom Merkur zurückschickte, die 
eine von Kratern übersäte mondähnliche Welt zeigten. Eines der grössten Merkmale auf dem Merkur ist das Caloris - Becken mit
einem Durchmesser von ca. 1 300 km.

Der Merkur hat eine dünne Atmosphäre die zum größten Teil aus Helium, Natrium und dem Sonnenwind, aber auch aus Atomen
die von der Sonnenstrahlung  aus der Oberfläche gelöst werden, besteht. Die Temperaturen betragen auf der Sonnenseite
+400 Grad Celsius und auf der Nachtseite -180 Grad Celsius.